"Dies ist ein Blog über Öl für Autos", also warum der Blog? Weil es nicht um Motoröl geht, sondern um die Motorenölindustrie, die ganze Geschichte der Ölindustrie ist faszinierend, ich möchte es mit Ihnen teilen, weil ich glaube, dass es für uns alle gut ist, mehr über die Menschen und Organisationen zu erfahren, die für die Entwicklung und Herstellung des in modernen Autos und Lastwagen verwendeten Öls verantwortlich sind.

"Du kannst sie bei mir kaufen, aber du kannst sie von mehreren Orten in München und Deutschland kaufen", nun, ich mache es mir einfach: Ich war bei vielen Autos, von denen du vielleicht noch nie gehört hast, und ich kann dir einige davon kostenlos zeigen, das erste, das mir in den Sinn kommt, ist ein brandneuer BMW M3, den ich vor einem Jahr gekauft habe und seitdem im Auto bin. Ich habe mein BMW M3 Öl fast 2 Jahre lang ohne Probleme benutzt.

"Für meinen Blog über Motoröle" bedeutet das, dass ich Öl aus folgenden Gründen verkaufe: Ich möchte anderen helfen, Motoröl zu kaufen: Ich finde viele Motorölverkäufer, die Ihnen Motoröl verkaufen, aber sie werden kein Geld damit verdienen; ich möchte auch anderen helfen, besseres Öl für ihre Autos zu finden; ich denke, die meisten Leute kaufen Motoröl von einem Geschäft, in dem sie den Ölwechsel selbst oder von einem Händler leicht durchführen können; ich denke auch, dass Ölfirmen nur mehr und mehr Öl verkaufen wollen, also versuchen sie, ihren Preis zu senken und immer weniger zu verkaufen.